Sehr geehrte Kunden, der Sorglosversand bleibt
bis auf weiteres geschlossen

Einlaufgerät, Irrigator (P.Jentschura) 1 Stück

Einlaufgerät, Irrigator (P.Jentschura) 1 Stück
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
16,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

für Empfehlungen nach Lothar Hirneise geeignet
für Empfehlungen nach Lothar Hirneise geeignet
Produktempfehlungen der Autoren Charlotte & Max Gerson
Produktempfehlungen der Autoren Charlotte & Max Gerson
Produkteempfehlung des Autors Andreas Moritz
Produkteempfehlung des Autors Andreas Moritz


  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Anwendung

Einen Liter 7x7® KräuterTee zubereiten, die Kräuter absieben und den Tee auf etwas unterhalb der Körpertemperatur abkühlen lassen. Eine Messerspitze MeineBase zugeben und einige Male umrühren. Den fertigen Tee in den Einlaufbecher füllen.
Vorteile des basischen Einlaufes

Wie oft kann ich einen Einlauf machen?

Ein Einlauf, ein- bis zweimal pro Monat ist eine sanfte Wohltat für den Darm.
[TAB:Anwendungsbeispiel]

So führen Sie einen Einlauf mit dem P. Jentschura® Einlaufgerät durch:

    Das Einlaufgerät mit dem Schlauch, dem geschlossenen Absperrhahn und dem gewünschten Einlaufstück zusammenstecken.
    Einen Liter 7x7® KräuterTee zubereiten, die Kräuter absieben und den Tee auf etwas unterhalb der Körpertemperatur abkühlen lassen. Eine Messerspitze MeineBase® zugeben und einige Male umrühren. Den fertigen Tee in den Einlaufbecher füllen.
    Den Absperrhahn niedriger als das Gefäß in das Waschbecken halten, den Absperrhahn öffnen und die Luft aus dem Schlauch lassen, bis der Tee herausläuft. Den Absperrhahn schließen. Das Einlaufgerät ist jetzt einsatzbereit.
    Den Anus und/oder das Einlaufstück mit Vaseline oder einer anderen geeigneten Creme einreiben.
    Bei den anschließend beschriebenen Einlaufmöglichkeiten wird das Klistierrohr oder die flexible Einlaufhilfe immer langsam eingeführt und  danach der Absperrhahn geöffnet. Sobald die Flüssigkeit eingelaufen ist, wird der Absperrhahn geschlossen, das Einlaufstück herausgezogen und das Einlaufgerät zur Seite gestellt.
        Einlauf im Vierfüßlerstand oder im Liegen: Auf ein Badetuch knien oder legen, egal ob auf dem Rücken, auf dem Bauch oder auf der Seite, und das gefüllte Einlaufgefäß erhöht und gesichert abstellen oder aufhängen.
        Einlauf im Stehen: Der anale Einlauf kann auch im Stehen durchgeführt werden. Man hält oder hängt dabei das gefüllte Einlaufgerät in Kopfhöhe. Oftmals wird in dieser Stellung das schnellste Einlaufen beobachtet.
        Einlauf im Sitzen: Zur Durchführung des Einlaufes kann man sich auch auf den Badewannenrand, auf die Toilette oder auf das Bidet setzen, nachdem man im Stehen das Einlaufstück eingeführt hat. Das anfangs volle, sich aber schnell entleerende Gefäß hält oder hängt man dabei in Kopfhöhe.
    Bodengymnastik: Damit der Tee möglichst weit in den Dickdarm läuft, sollte nach dem Zudrehen des Absperrhahnes und dem Herausziehen des Endstückes, auf dem Rücken liegend, eine Kerze gemacht werden. Zurück auf dem Boden, wird der Unterleib vom Schambereich zum Bauchnabel hin und anschließend um den Bauchnabel herum gegen den Uhrzeigersinn massiert. Dann wird eine Rolle linksherum ausgeführt. Danach wird wieder massiert, nun wieder eine Kerze, eine Rolle rechtsherum, Kerze usw. In diesem Rhythmus geht es 7–10 Minuten weiter.
    Erlösung: Die Dauer der Bodengymnastik hängt davon ab, wann sich ein unabweisbarer Druck auf die anale Schließmuskulatur meldet. Wird der Druck auf den Schließmuskel zu stark, sollte man mit dem Bodenturnen aufhören und dem Druck auf der Toilette nachgeben.
    Zur Reinigung des Einlaufgerätes lassen Sie nach jeder Durchführung ca. ½ – 1 Liter heißes Wasser durch das Gerät laufen und kochen das Einlaufstück aus.

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Oleum Petrae album rectif. 1000 ml                                                            gereinigtes Petroleum G 179

Oleum Petrae album rectif.-gereinigtes Petroleum

G 179 gereinigtes Petroleum (Destillationsbereiche 170-240°C)

Nicht für den Verzehr geeignet.

GEFAHR. Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.

 

Lieferzeit: 1 Woche + Postweg
41,00 EUR
41,00 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Wasserstoffperoxid Lösung 3% (P.W. Beyvers GmbH) 1000 ml

Geeignet zum desinfizieren von Irrigatoren. Enthält Phosphorsäure 10% (AB.) als Stabilisator

Synonyme: Wasserstoffsuperoxid, Hydrogenium peroxydatum

5,50 EUR
5,50 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kaffee bio (Cafè Dia) gemahlen (Lebensbaum) 500g

Kräftiges Aroma, bekömmlicher Genuss. Für den Café Dia werden ausschließlich Arabica- und Robusta-Bohnen in feinster Bioqualität verwendet. Natürlich geschützt unter Schattenbäumen reifen die Kaffees langsam heran und entwickeln so ihr einzigartiges Aroma.

Dieser Kaffee eignet sich gut für die Gerson Therapie

ab 5,30 EUR
10,60 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Ume Su, Umeboshi-Würzsoße bio (Arche) 250ml

Ume Su, Umeboshi-Würzsoße in bio-Qualität

Ume Su ist eine feinsäuerliche, fruchtige Würzsoße mit salziger Note. Sie bildet sich bei der Milchsäuregärung von Umeboshi-Aprikosen und kann wie Essig verwendet werden. Ume Su belebt Salatsoßen, Dips und Aufstriche.

Zutaten: Umeboshi-Aprikosen*, Meersalz, Shiso Blätter* (Perilla frutescens)

* aus ökologischem Landbau

4,00 EUR
16,00 EUR pro Liter
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Schungit, Shungite 500 gr.

Schungitwasser


Für die Bereitung von Schungitwasser wird empfohlen 150 bis 500 Gramm gewaschenes
Schungitgestein von beliebiger Form und Größe in ein Emaile- oder Glasgefäß zu geben und
anschließend mit 1 Liter gutem Wasser zu übergießen.
Innerhalb einer halben Stunde soll dieses Wasser antibakterielle Eigenschaften haben und
innerhalb von 3 Tagen alle seine heilenden Eigenschaften erhalten.
Das so gewonnene Schungitwasser soll in einen anderen Behälter abgegossen werden und danach kann
das Gestein erneut verwendet werden.


 

12,00 EUR
24,00 EUR pro kg
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Gewürzmischung für Basensuppe 2.100g

Diese Mischung reicht ca. für 15 - 20 Töpfe Suppe a' 7-8 Liter und ist somit für "Dauersupper" gedacht

Senfsaat gelb BIO ganz Art.: 12-846101       500g
Wacholderbeeren BIO ganz Art.: 12-854701     500g
Koriander BIO ganz Art.: 12-823701           500g
Nelken BIO ganz Art.: 12-831001              250g
Lorbeerblätter BIO ganz Art.: 12-826501      100g
Kurkumawurzel BIO gem. Art.: 12-824604       250g

Bild ähnelt der Gewürzmischung

50,00 EUR
23,81 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten